Ausgaben für Ernährung

Ausgaben für Ernährung

Sieht man wie hoch der Fleischkonsum der Deutschen im Jahr ist, könnte der Eindruck entstehen, dass diese wahrscheinlich einen Großteil ihres Geldes für Nahrungsmittel ausgeben. Aber weit gefehlt, die Grafik zeigt, dass der Deutsche nur etwa 11 % seines Geldes für Nahrungsmittel ausgibt. Zum Vergleich in Rumänien ist es fast ein Drittel des zur Verfügung stehenden Geldes, das in Ernährung investiert wird.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>